Tillandsia usneoides (grob)

Ca. 25 bis 30 cm lang.

12,00 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Beschreibung

All­ge­meines zu Tilland­sien

Tilland­sien wer­den auch als Luftpflanzen beze­ich­net, weil sie keine Erde brauchen um zu über­leben. Sie bilden zwar Wurzeln aus, aber die brauchen sie nur, um sich an Steinen oder anderen Pflanzen festzuhal­ten. Sie sind aber keine Par­a­siten, sie leis­ten anderen Pflanzen, zum Beispiel Bäu­men, nur Gesellschaft, ohne ihnen Nährstoffe zu entziehen.

Tilland­sien sind sehr beschei­den, sie über­leben gut, wenn man sie regelmäßig  mit Wass­er besprüht und ihnen ein helles, schönes Plätzchen ein­richtet.

Ursprünglich leben sie übri­gens in Mit­tel- und Südameri­ka.

Der Pflanze liegt ein kleines Infor­ma­tion­skärtchen bei. Dort kann man zum Beispiel etwas über Herkun­ft und Pflege lesen und es gibt auch ein biss­chen Platz für eine per­sön­liche Botschaft.

Spezielles zu Tilland­sia usneoides (grob)

Die Tilland­sia usneoides (grob) ist eine Wüs­ten­til­land­sie, die in Mexiko, Guatemala und Kolumbi­en zu Hause ist.
Sie mag es gerne son­nig, muss sich aber langsam an viel Sonne gewöh­nen. Sie braucht viel Luft­feuchtigkeit und Luft­be­we­gung. Man sollte sie 2 bis 3 Mal pro Woche besprühen.

Mehr unter: http://blog.misuki.de/tillandsien