Bambus Coffee-to-go-Becher “Apfel”

Für ca. 0,3 Liter.
Durchmesser ca. 8 cm, Höhe ca. 13 cm.
Verpackt in einem kleinen Karton.
Spülmaschinengeeignet.

Deckel und Manschette sind aus Silikon.

13,50 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Der Cof­fee-to-go-Bech­er ist eine gute Alter­na­tive zu den Weg­w­erf­bech­ern, die man son­st beim Bäck­er oder im Café bekommt. Ein­fach mit­nehmen und befüllen lassen.
Allerd­ings muss man sich darauf gefasst machen, dass einen die Leute immer fra­gen, wo man den her hat.
Und weil wir oft gefragt wer­den: Der Deck­el hält rund­herum dicht, aber der Bech­er ist natür­lich nicht her­metisch abgeschlossen, er hat ja ein Trin­kloch. Man muss aber nicht befürcht­en, dass beim Anheben über­all am Rand die Flüs­sigkeit rauss­chießt und sich auf dem T-Shirt verteilt.

All­ge­meine Infor­ma­tion zum Mate­r­i­al:

Der Bech­er wird aus geschred­dertem Bam­bus hergestellt. Das Bindemit­tel ist Melam­in­harz. Das Mate­r­i­al ist umweltscho­nen­der als Pla­sitk und damit eine super Alter­na­tive. Es ist auch rel­a­tiv sta­bil — allerd­ings ist es nicht unz­er­stör­bar. Wenn es runter fällt, kann es einen Sprung kriegen. Dün­nwandi­gere Teile kön­nen zer­brechen. Genau­sogut kann es einen Sturz aber auch ganz gut über­leben.

Das Mate­r­i­al hat übri­gens keinen Eigengeschmack, das heißt, man kann alles daraus essen oder trinken, ohne dass man befürcht­en muss, dass es irgend­wie nach Bam­bus schmeckt.

Im Laufe der Zeit kann sich die Farbe des Geschirrs leicht ändern. Essig und Öl kön­nen in ein­er Salatschüs­sel zum Beispiel eine leichte “Pati­na” hin­ter­lassen. Drama­tis­che Änderun­gen sind uns aber auch nach wirk­lich lan­gen “Tests” noch nicht aufge­fall­en.

Man kann das Geschirr prob­lem­los in den Geschirrspüler geben und diesen dann auch anstellen :)). Wir empfehlen aber immer, das nicht bei den höch­sten Tem­per­a­turen zu machen, son­st kann die Farbe aus­ble­ichen.

Für die Mikrow­elle oder den Back­ofen ist das Mate­r­i­al nicht geeignet, da müsste man dann etwas anderes suchen.

Hin­weis: Die Far­ben am Bild­schirm sehen immer ein biss­chen anders aus als im Orig­i­nal. Wir sind aber nah dran.